Zurück zum Seitenanfang
Startseite für Ihren Internetbrowser
Startseite für Ihren Internetbrowser
CMS-System inkl. Marketingmodule
CMS-System inkl. Marketingmodule
am Skilift in Holzhau
02. 03. 2019 Skischulfinale
am Skilift in Holzhau
03. 03. 2019 Skischulfinale
im Heimathaus Clausnitz, Dorfstraße 53
15. 03. 2019 Kreativnachmittag
Historisches Alpinskirennen in Holzhau
17. 03. 2019 4. Nostalschi Cup

800 Jahre Clausnitz vom 27. Juni bis 5. Juli 2010 

Hinweis: Voraussichtlich ab dem 1. September 2010 wird die Film-DVD zum Fest für 15,00 € im Heimathaus Clausnitz und im Fremdenverkehrsamt der Gemeinde erhältlich sein. Vorbestellungen können bis 31. Juli 2010 in der beiden Verkausstellen vorgenommen werden.

Festtagebuch:

06.07.2010: Ein tolles Fest fand gestern Abend seinen Abschluss. Die Clausnitzer ließen es bei Live-Musik mit den Friedebacher Musikanten so richtig krachen und feierten bis in die Morgenstunden. Mit Blick auf die letzten Tage war es ihnen in höchstem Maße zu gönnen, denn nach langer Zeit der Ideensuche, Planung, Organisation und so erfolgreicher Umsetzung aller Vorhaben, war der Abend im Festzelt ein stimmungsvoller und dem ganzen Fest entsprechender Abschluss.

Danke an alle, die beigetragen haben, dass die 800-Jahr-Feier in Clausnitz für die Clausnitzer selbst und für die vielen Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis werden konnte.

05.07.2010: Ja, der Festumzug wurde zum Höhepunkt des Festes. Doch zuvor konnten wiederum viele interessierte Gäste beim Schauflößen begrüßt werden. Wenn vielleicht auch mancher Besucher noch etwas müde vom Festzeltbesuch am Vorabend war, so war das Zelt zum Frühschoppen mit den Rechenberger Musikanten ab 10.00 Uhr schon recht gut gefüllt. Auch in den Ausstellungen und bei den Schauvorführungen im Historischen Dorf sah man den ganzen Tag Besucher verweilen. Übrigens: die gastronomische Versorgung hat richtig gut geklappt und war im Speise- wie auch Getränkeangebot sehr vielseitig. Auf dem Hof der
Grundschule im Kindererlebnisbereich ging es etwas ruhig zu, doch als es beim Puppenspiel um Die Legende der Rachelkatze ging, waren viele kleine Gäste mit staunenden Augen dabei. Als der Besucherstrom gegen Mittag immer stärker wurde, stieg auch die Zahl der Besucher, die in die Kirche gingen, um sich darin umzusehen oder um die Ausstellung mit den Konfirmantenfotos zu betrachten, stetig an. Pünktlich um 13.00 Uhr startete der Festumzug  am Ortseingang Clausnitz, war, wie geplant, um 14.00 Uhr im Ortszentrum und endetet an der Eisenbahnbrücke im Unterdorf. Mehrere tausend Besucher sahen 51 Bilder, in denen nicht nur die Geschichtes des Ortes nachgezeichnet und dargestellt wurde, sondern sie konnten erleben, dass hier mit viel Einfallsreichtum, mit Witz, mit ganz viel Geschick und Leidenschaft, mit Freude und Verbundenheit zum Heimatdorf gedacht, gebaut und umgesetzt wurde.

Am späten Nachmittag konnten die Festbesucher noch das Platzkonzert der am Umzug teilnehmenden Kapellen erleben und waren wiederum zu Tanz und Geselligkeit in das Festzelt eingeladen. Mit dem Feuerwerk am Abend endetet der Tag, der von Sonnenschein überstrahlt war und beinahe tropische Temperaturen bescherte.

Heute wird die Festwoche zu Ende gehen. Um 14.00 Uhr können die Kinder noch einmal die Legende der Rachekatze kennen lernen und ab 19.00 Uhr wird noch einmal so richtig gefeiert.

04.07.2010: Unser Fest wird heute mit dem großen Festumzug seinen Höhepunkt erreichen. Zur Stunde machen sich dafür die rund 750 Teilnehmer dazu bereit. Gestern zum Treffen der ehemaligen Schüler der Clausnitzer Schule waren etwa 1000 Gäste im Festzelt, in der Schulausstellung und haben sich sehr angeregt unterhalten. Natürlich wurde ab 16.00 Uhr das Viertelfinalspiel der deutschen Mannschaft gegen Argentinien mit Spannung verfolgt und das 4:0 gebührend gefeiert. Doch zuvor konnten viele Besucher in den Ausstellungenbegrüßt werden. Auch am Kohlemeiler, beim Schauflößen, der historischen Feuerwehrübung sowie den Schauvorführungen im historischen Dorf fanden sich viele neugierige Besucher ein. Bei strahlendem Sonnenschein und hohen Temperaturen genossen die Clausnitzer und ihre Gäste das Fest und verweilten stundenlang im Festgelände.

01.07.2010: Gestern erlebten etwa 800 Festzeltbesucher die Festveranstaltunganlässlich unserer 800-Jahr-Feier. Der Bürgermeister, Werner Sandig, begrüßte gern die vielen Einwohnerinnen und Einwohner, Gäste und Ehrengäste. In seiner Festrede würdigte er das gemeinschaftliche vielfältige Engagement im Ort und darüber hinaus. Er dankte allen, die in irgendeiner Weise dazu beigetragen haben, dieses Fest vorzubereiten und/oder durchzuführen. Den kulturelle Rahmen gestalteten die Kinderdes Kindergartens und der Grundschule, dass Provisorische Akkordeonorchester,so sagte Frau Neitzke am Ende der Darbietungen, und der Frauentanzkreis Rechenberg-Bienenmühle, Holzhau, Clausnitz & Nassau. Am Ende der Festveranstaltung betrat Herr Manfred Bieber die Bühne und brachte ein Clausnitz-Lied zur Uraufführung, das er auf Bitte des Bürgermeisters anlässlich des Jubiläums in den letzten Wochen getextet und komponiert hat. Mit viel Beifall wurde dieses Lied von den Clausnitzern bedacht.

Heute wird um 14.00 Uhr die Ausstellung Die Schule gestern und heute eröffnet und ab 15.00 Uhr laden die Zwei Gartenfreunde aus Flöha und der Kleingärtner Udo zu einem unterhaltsamen Nachmittag mit Musik und guter Laune in das Festzelt ein. Um 18.00 Uhr startet der CCCdie Tour de Clausnitz, um das am schönsten geschmückte Anwesen zu finden.

29.06.2010:Morgen wird unser Fest mit der öffentlichen Festveranstaltung offiziell eröffnet. Entsprechend des Festprogrammes haben die ersten Aktionen bereits stattgefunden. So sind der Crosslauf um den Kreuztannenpokal und die Open-Air-Party am Schweizerhof als Auftaktveranstaltungen am letzten Samstag von recht vielen Gästen besucht worden. Auch die Eröffung der Ausstellungen Bergbau und Flößereisowie Das Clausnitzer Dorfleben im letzten Jahrhundertfanden regen Besucherzuspruch. Fußballfreunde zog es am Sonntag natürlich auf den Sportplatz, denn da spielten die E- und F-Jugend am Vormittag und anschließend wurde in Clausnitz das Kreispokalendspiel ausgetragen. Einer der Höhepuinkte unseres Festes sollte das Entzünden des Kohlemeilers werden, und das war auch so: zahlreiche Einwohnerinnen und Einwohner, aber auch Gäste von außerhalb, haben es sich nicht nehmen lassen, bei Musik und guter Versorgung, dieses Moment zu erleben. Und so, wie am Sonntag zum Festgottesdienst die Clausnitzer Kirche von ganz Vielen besucht wurde, waren auch gestern die Plätze in der Kirche zum Programm Comedy, Zauberei, Piano und Gesang rar. Heute nun werden ab 18.00 Uhr in der Sport- und Freizeithalle die Ortsmeisterschaften im Tischtennis ausgetragen.

20.06.2010: Die Verträge für die geplanten Veranstaltungen sind unterschrieben. Die Einladungen für das große Schülertreffen wurden verschickt und rund 1000 Rückmeldungen sind eingetroffen. Die Plakatierung für das Fest begann Anfang Juni in den Orten Seiffen, Olbernhau, Brand-Erbisdorf, Freiberg, Weißenborn, Pretzschendorf, Frauenstein, Mulda, Lichtenberg, Neuhausen, Sayda, Hermsdorf, Altenberg und natürlich auch in unserem Ort. Alle hier genannten Orte haben uns die Plakatierung kostenlos genehmigt, und dafür danken wir ganz herzlich. Inzwischen wurden auch ca. 14.000 Flyer verteilt. Anlässlich des Bergstadtfestes in Freiberg halten wir am Stand der Tourismusgemeinschaft Silbernes Erzgebirge e.V. noch Programmflyer bereit.

Mitglieder Festausschuss: 

Vorsitzender des FestausschussesBürgermeister Werner Sandig, Tel.: 037327 833090 StellvertreterFrieder Schellenberg, Tel.: 037327 1724 FinanzenThomas Börner Tel.: 037327 7440 in Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung Rechenberg-Bienenmühle FestumzugFrieder Schellenberg Tel: 037327 1724 Rahmenprogramm, Veranstaltungen,Rene Meyer, Tel.: 037327 299612 Markt, Versorgung Karin Wunderlich Tel.: 037327 7029  Kirchliche VeranstaltungenPfarrer Michael Fischer Tel.: 037327 7210 ÖffentlichkeitsarbeitMartina Matthes, Fremdenverkehrsamt Tel.: 037327 833098 Chronik, Ausstellungen Heinz Lohse, Tel.: 037327 9958 KlassentreffenAnke Baumgartner Tel.: 037327 7504 Ordnung und Sicherheit, Technik,Ortsgestaltung Jörg Uhlemann Tel.: 037327 7295  

Hier das Festprogramm

Samstag, 26.06.2010

14.00 Uhr Crosslauf um den Kreuztannenpokal, Sportplatz am Kreuztannenwald

18.00 Uhr Open-Air-Partyfür die ganze Familie mit Musikund Lagerfeueram Schweizerhof in Neuclausnitz

Sonntag, 27.06.2010

10.00 Uhr Fußballspiele F-Jugend und E-Jugend, Sportplatz am Kreuztannenwald

10.00 Uhr Festgottesdienst in der Kirche

14.00 Uhr Eröffnung der Ausstellungen Das Clausnitzer Dorfleben im letzten Jahrhundert und Bergbau und Flößereiim Heimathaus 

14.00 Uhr Kreispokalendspiel,Sportplatz am Kreuztannenwald

18.00 Uhr Anzünden des 1. Clausnitzer Kohlemeilers,musikalisch begleitet von den Fröhlichen Blasmusikanten aus Cämmerswalde e.V.; das Köhlerhandwerk ist während des Festes an allen Tagen erlebbar

Montag, 28.06.2010

19.30 Uhr Comedy, Zauberei, Piano und Gesangmit Ronny Neumann und Bernhard in der Kirche Clausnitz

Dienstag, 29.06.2010

18.00 Uhr Ortsmeisterschaften im Tischtennisin der Sport- und Freizeithalle Clausnitz

Mittwoch, 30.06.2010

19.00 Uhr Öffentliche Festveranstaltung zur 800-Jahr-Feier im Festzelt

Donnerstag, 01.07.2010

14.00 Uhr Eröffnung der Ausstellung Die Schule gestern und heute in der Schule  

ab 15.00 Uhr Unterhaltungsnachmittag mit Musik und guter Launemit den 2 Gartenfreundenaus Flöha und dem Kleingärtner Udoaus Burgstädt; Eintritt: 3,00 €

18.00 Uhr Tour de Clausnitz mit dem CCC, um das am originellsten geschmückte Haus bzw. Grundstück zu finden

20.00 Uhr im Festzelt wird die Siegerehrungfür das schönsten Anwesen

Freitag, 02.07.2010

10.00 Uhr Bergwerksführung im Sankt-Michaelis-Stolln; weitere Führungen stündlich

14.00 Uhr Eröffnungder Klöppelausstellung der Klöppelgruppe Clausnitz im Heimathaus 

14.00 Uhr Schule einmal anders in der Schule: Spiele, Wissensstationen und Experimente

16.30 Uhr Kindernachmittagmit Clown, Zauberer Ballonmodelieren und Animation im Festzelt

18.00 Uhr Mini-Playback-Show im Festzelt; Eintritt 3,00 €

21.00 Uhr Video-Disco und Karaokeshowmit DJ Projekt Zwickau im Festzelt; Eintritt 6,00 € 

Samstag, 03.07.2010

09.30 Uhr Musikalische Wanderung mit dem Wanderverein Flinke Knechte,Start und Ziel an der Sport- und Freizeithalle Clausnitz

10.00 Uhr Bergwerksführung im Sankt-Michaelis-Stolln; weitere Führungen stündlich

10.00 bis 11.00 Uhr und 14.00 bis 15.00 Uhr Kirchenführungen mit Kirchturmbesteigung

10.00 Uhr EröffnungHistorischer Marktbereich Wie die Clausnitzer einst lebten und arbeitetenmit Schauvorführungen im Ortszentrum

10.00 Uhr Eröffnung Kindererlebnisbereich Spielen wie zu Großmutters Zeitenim Schulhof

11.30 Uhr Schauflößen anno 1700 auf der Rachel live erleben am Originalschauplatz

12.00 Uhr Historische Feuerwehrübungauf dem Festgelände

13.00 Uhr Barbara Uthmann, Mutter der erzgebirgischen Spitzenklöppelei in der Klöppelausstellung im Heimathaus zu Gast

14.00 Uhr Treffen derehemaligen Clausnitzer Schüler im Festzelt

20.00 Uhr Tanzabend mit Livemusik der Gruppe Chamäleonaus Annaberg im Festzelt; Eintritt 10,00 € 

Und außerdem an diesem Tag:

der Vergnügungspark Wiemer hat geöffnet, Rundfahrten mit der Bimmelbahn, Straßenmusikanten, die Ausstellungen Bergbau und Flößerei, Schule gestern und heute, die Klöppelausstellung und Das Clausnitzer Dorfleben im letzten Jahrhundert laden zum Besuch ein

Sonntag, 04.07.2010

09.30 Uhr Andachtin der Clausnitzer Kirche

10.00 Uhr Frühschoppen im Festzelt mit den Rechenberger Musikanten; Eintritt: 4,00 € 

10.00 Uhr EröffnungHistorischer Marktbereich Wie die Clausnitzer einst lebten und arbeitetenmit Schauvorführungen im Ortszentrum

10.00 Uhr Eröffnung Kindererlebnisbereich Spielen wie zu Großmutters Zeitenim Schulhof und um 11.00 Uhr Puppenspielvon der Legende der Rachelkatze

10.00 Uhr Kirchenführungen mit Kirchturmbesteigung, weitere Führungen stündlich 

10.30 Uhr Schauflößen anno 1700 auf der Rachel live erleben am Originalschauplatz

13.00 Uhr startet der Große Festumzugam Ringel, der in 51 Bildern die Geschichte und Entwicklung Clausnitz darstellt. Im Ortszentrum wird der Umzug gegen 14.00 Uhr erwartet, und hier wird dann auch der Umzug moderiert  

16.00 Uhr Gemeinsames Musizierender 7 Kapellen und Spielmannszüge, die den Festumzug mit gestaltet haben

18.00 Uhr Musikalischer Anstich des Kohlemeilersund Verkauf der Holzkohle 

19.00 Uhr Abschlussdisco im Festzelt; Eintritt: 5,00 €

22.00 Uhr Feuerwerk 

Und außerdem an diesem Tag:

der Vergnügungspark Wiemer hat geöffnet, Rundfahrten mit der Bimmelbahn, Straßenmusikanten, die Ausstellungen Bergbau und Flößerei, Schule gestern und heute, die Klöppelausstellung und Das Clausnitzer Dorfleben im letzten Jahrhundert laden zum Besuch ein

Montag, 05.07.2010

14.00 Uhr Dankeschönfür die Kinder im Kindererlebnisbereich und um 15.00 Uhr noch einmal das Puppenspielvon der Legende der Rachelkatze

19.00 Uhr Festausklang mit den Friedebacher Musikantenund  Filmvorführung; Eintritt: 5,00 €   

Das Festzelt stellte die Brauerei Rechenbergzur Verfügung. Betreiber des Festzeltes war an allen Tagen das Hotel Lindenhof aus Holzhaumit einem gut organisierten und fleißigen Team unter seinemChef Mirko Zimmermann.

Danke den Sponsoren der 800-Jahr-Feier in Clausnitz

An dieser Stelle möchten sich die Mitglieder des Festausschusses im Namen aller einwohnerinnen und Einwohner bei allen bedanken, die das Clausnitzer Jubiläumsfest vom 27. Juni bis 5. Juli 2010 durch persönliches Engagement und/oder durch Geld- und Sachspenden unterstützt und möglich gemacht haben.Sicher kann nicht jeder namentlich genannt werden, denn viele brachten sich direkt ein und warenin ihrer Freizeit unterwegs, um für das Fest zu arbeiten.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an das Lankreis Mittelsachsen für die Unterstützung zu unserem Fest.

So konnten und können Sie eine Spende einzahlen 

Begünstigter: Gemeindeverwaltung Rechenberg-Bienenmühle Kontonummer: 353 300 1660 Bankleitzahl: 87052000 Kreditinstitut: Kreissparkasse Freiberg Verwendungszweck: Spende 800-Jahr-Feier Clausnitz 

Bis zum 22.06.2010haben folgende Privatpersonen gespendet:Sabine, Sindy und Siegmund Ähnelt; Waltraud und Erhard Anders; Irena und Uwe Anders; Helga und Kurt Anders; Steffen und Katrin Anders; Helga und Adam Babocsai; Sylvia und Torsten Bartels; Anke Baumgärtner; Ute und Bertram Beckert; Edith Bellmann; Petra und Wilfried Bellmann; Ursula Bellmann; Lars Bellmann; Günter und Ingeburg Bellmann; Kurt Berthold; Gertraud Bieber; Kerstin, Bernd, Cathleen und Marius Bock; Petra und Volker Bonk, Ailine, Anke und Lutz Böhme; Gudrun und Hans-Peter Böhme; Rosemarie Böhme; Jochen und Inge Böhme; Johanna und Günter Böhme; Marga Böhme; Günther Böme; Familie Karl-Heinz Böhme; Christa Börner; Annerose und Gottfried Börner; Edith und Günter Braun; Andre Broda, Edda Brucker; Christine, Volker, Dandy und Raik Brunn; Frank, Ute, Conny und Petra Buchwald; Rosa und Ernst Buchwald; Manfred Büchel; Heidrun und Ralph Casper; Elly Claußnitzer; Franz, Gudrun und Thomas Demele; Ursula Dietrich; Birgitt, Thomas, Maik und Mirko Dittrich; Ruth und HaraldDittrich; Wilfried Dittrich; Gertraude und Heinz Dittrich; Elke Dittrich; Gerit, Andrea und Christian Dittrich; Annett, Matthias und Elisabeth Domschke; Ines, Gerd und Benjamin Döring; Christine, Helmut, Alexander und Michael Drechsler; Corina, Werner, Christian und Robert Drechsler; Brigitte Drechsler; Elisabeth Drechsler; Kerstin und Harald Ebelt; Petra, Jörg, Linda und Benjamin Eckart; Sonja und Lothar Eckhardt; Ralf Eckardt; Thomas Eckhardt; Gisela Eisenhammer; Simone, Uwe, Denise und Diana Erler; Edelgard, Ronny, Andrea und Robert Erler; Helga und Rudolf Erler; Johanna und Manfred Erler; Stefanie Erler; Dorothea Ertel; Manja und Enrico Estel; Rita Fiedler; Sophia und Michael Fischer; Angela und Jens Fischer; Marlene und Dieter Fleischer; Anni Franke; Sabine und Jan Franke; Ingrid Friedemann, Claudia und Gerd Fritsche; Lisa Fritsche; Ursula und Gert Fröbel; Simone, Hans-Jürgen und Sebastian Fröbel; Rolf und Helga Fröhlich; Janka Frohs; Jana und Thomas Funke; Andreas, Elke, David und Luisa Gärner; Cathleen und Rene Gebhardt; Christine und Berthold Gehmlich; Siglinde und Günter Geißler; Inge und Bernd Geratz; Andre Giersch; Margitta und Heiko Gläser; Elise und Gottfried Glöckner; Edith Glöckner; Bärbel und Horst Glöckner; Carmen und Gunter Glöckner; Birgit und Volker Glöckner; Dirk Glöckner; Erika Glöckner; Tino Glöckner; Sylke Ruscher und Tino Glöckner; Marianne Glöckner; Angelika, Siegmar und Rene Glöckner; Hanna Glöckner; Elfriede und Peter Glotz; Manuela und Frank Goehler; Elfriede Göhler; Anke, Rico und Robby Göhler; Ingeburg und Bernd Göhler; Holger, Angelika, Ronny und Isabell Göhler; Gertrud Göhler; Gisela und Christia Gorldt; Rita, Lutz, Maik und Michael Griesbach; Rico und Daniela Grießbach; Renate und Egon Grünert; Christian Günzel; Lisa Günzel; Gerlinde und Christian Günzel; Lisa und Bernd Günzel; Claudia Gutenmorgen; Johann Haben; Sindy, Heike und Thomas Haeberlein; Gerhild und Frank Haller; Rainer und Gisela Hanke; Sybille und Gottfried Hanl; Käthe und Brigitte Harkai; Frank Hartmann; Isolde Hartmann; Steffi, Volkmar und Ricardo Hartmann; Marianne Haubold; Martina und Jan Häußler; Renate und Joachim Heber; Margarete Heber; Elke und Ronny Hebert; Inge und Christian Hedrich; Renate und Reinwald Hegewald; Marco Hegewald; Karin und Dieter Heinrich; Ursel und Werner Hengst; Egon Herklotz; Anni Herklotz; Heike und Frank Herklotz; Jana, Udo und Michaela Herklotz; Hilde Herklotz; Marianne Herklotz; Sieglinde und Siegfried Herold; Anika Herrnsdorf; Karsten Hetze; Gottfried Hetze; Ruth und Helmut Hetze; Margarethe Hetze; Hildegard Hetze; Monika, Matthias und Jens Hetze; Maja, Thomas und Stefani Hiss; Susanne und Klaus Hochstrate; Petra, Gerd und Marco Holler; Katja und Dirk Holzapfel; Ilona und Mario Höppner; Marcus Höppner; Evelyn und Hartmut Hoyer; Gertrud und Gerald Hoyer; Anita und Manuela Hunger; Gisela, Edmund und Silvio Hunger; Cornelia und Uwe Ihle; Lutz und Rosemarie Israel; Sophie und Lothar Israel; Antje und Astrid Israel; Lisa und Günter Jacob; Theodor Jähnichen; Walter Kaltofen; M. Kempe; Perry, Nancy und Erika Kempe; Regina und Gerd Kempe;  Verena, Stephanie und Reiner Kempe; Regina und Heinz Kempe; Magdalena und Siegfried Kempe; Karlheinz Kilbel; Marianne Klapper; Susann und Christian Kleber; Dorothea Klemm; Helga Klemm; Gisela und Ernest Knodt; Karl-Heinz Köhler; Ulrike und Jens König; Simone, Detlef und Dustin Körnig; Kerstin, Brigitte Krambehr; Jürgen und Toni Krebs; Herbert Krebs; Irene Kreher; Inge und Helmut Kretschmer; Christiane, Werner und Katja Kunze; Ulrike Küster; Rainer und Christa Langer; Günter Langer; Peter Langer; Ingrid und Bernd Langer; Hanna und Günter Legler; Monika und Peter Lehmann; Reinhilde Lendwojt; Andreas Lieber; Karla und Mirko Lieber; Ramona, Stefan und Caroline Liebscher; Martina und Dieter Lippmann; Heike und Valentin Lippmann; Ingeburg Lippmann; Jana Kaltofen und Heinz Lindner; Anni Lohse; Anita und Frank Lohse; Bernd Löser, Anja und Mariann Mainka; Ilona, Gerhard,Uwe, Rico und Ronny Martin; Brigitte und Manfred Martin; Laura Lippmann und Michael Marz; Inge und Günter Matthes; Gottfried May; Annett Fritsche und Tino Mehner; Frank, Petra und Katja Meißner; Inge und Gotthard Mende; Jana und Hendrik Mende; Larissa und Reinwald Mende; Loni und Werner Mende; Peter Mende; Frank Mende; Veronika und Bernd Menzer; Walter Mey; Werner Mey; Petra, Volker und David Meyer; Denise, Hannelore und Rainer Meyer; Ursel und Günther Meyer; David Meyer; Erika und Günther Mickan; Elke und Gerald Morgenstern; Irene Morgenstern; Heinz und Werner Morgenstern; Helga Morgenstern; Barbara und Klaus-Dieter Müller; Günther Müller; Brigitte Müller; Walther und Gerda Müller; Michael Müller und Jana Zimmermann; Martina und Hella Müller; Ingeburg Müller; Brigitte und Dieter Müller; Grazyna und Peter Müller; Heinz Müller; Hertha Müller; Ina, Lutz und Manuel Müller; Horst und Margit Müller; Irmgard und Rudolf Müller; Ute, Kersten und Katja Müller; Marlene Müller; Nico Müller; Elfriede und Gotthard Müller; Hartmut Müller; Isolde Müller; Anke Neitzke; Karin und Hans-Peter Neitzke; Manuela, Dominic, Mirko, Gerlinde und Helmut Nerlich; Erika und Helfried Neuber; Dietrich Neubert; Katja, Alice und Jan Neubert; Silvio und Doreen Neubert; Evelyn und Andreas Neubert; Katharina Neubert; Angela und Volker Neubert; Doris und Reinwald Neubert; Inge und Rainer Nitzschner; Horst Nötzold; Mario Oehme; Claudia Pelz; Ilse Polster; Ramona, Till und Patrick Preußler; Christel Preußler; Regina Priefer; Lisa Raabe; Elfriede und Carsten Rabe; Regina, Marcel und Denny Rabe; Lisa, Günter und Rene Rabe; Carmen und Werner Reinsberg; Waltraud Reichelt; Cornelia Richter; Ursula, Axel und Lutz Richter; Siegrid und Reiner Richter; Mario Richter, Gerd, Heike und Georg Roscher; Elsbeth Rudolf; Hanni Rudolf; Heide und Helmut Rudolph; Rosemarie, Gottfried und Heiko Rupprecht; Marika Ruscher; Heidrun und Wolfgang Ruscher; Lucia Russ; Daniele Knoth und Sven Sadlon; Renate und Bernd Salzmann; Angelika und Jörg Sandig; Gudrun, Matthias und Rocco Sandig; Ingeburg und Heinz Sandig; Anni, Ricco, Andreas und Silke, Daniell und Philipp Sandig; Tino, Ines, Christin und Vicky Sandig; Ilona, Reiner und Christian Sandig; Elisabeth Sandig; Werner und Michael Sandig; Volker Sandig; Ursula Schab; Sven Schellenberg; Johannes Schlesier; Reinhold Schmieder; Jutta und Peter Schmieder; Ursula, Dietmar und Jens Schneider; Manfred Schneider; Siegrid und Manfred Scholz; Mandy Schulhauser und Ander Schönherr; Andreas, Martina und Marek Schröder; Viola Schröder; Beate und Sven Schröpfer; Roswitha und Peter Schröter; Heiko Schubert, Ilse und Joachim Schubert; Katrin Schubert; Paul Schubert; Annett und Joachim Schurig; Anita und Klaus Schurig; Reinhilde Schurig; Thea Selbmann; Christine und Siegfired Sokolowski; Käthe und Josef Stanzel; Kathrin, Martin und Roberto Stebel; Karin und Frank Steiner; Nicole Berthold und Ronny Steinert; Nicole Steinert; Jörg Herold und Jutta, Steve und Dominic Stenzel; Christa Straube; Brigitte und Heinz Swonke; Regina und Franz Tamm; Anneliese und Andreas Thiele; Sabine, Klaus und Mario Thiele; Edda und Ludwig Thiele; Helga und Heinz Tittmann; Manfred und Ursula Uhlemann; Jörg Uhlemann; Sabine, Nicole und Nadine Uhlemann; Renate und Horst Uhlig; Ingeburg Unger; Reinwald Venus; Anja und Jörg Wagner; Heidrun und Jürgen Wagner; Erika und Helmut Wagner; Martina und Gerd Wagner; Theodora und Hans Wagner; Carla und Remo Walther; Randolf, Karola und Thomas Walz; Tobias Wauer; Elfriede Wauer; Brigitte Weichelt; Klaus-Dieter und Roswitha Weichert; Sonja Weis; Ina Neubert und Nico Weißbach; Erika und Frank Welz; Reimund Wenderholm; Charis und Thoralf Wiegand; Herbert Wiegand; Volker Wiegand; Annemarie und Ralf Winkler; Annelies, Erwin, Jens und Thomas Wolf; Anny und Jörg Wolf; Gertrud und Siegfried Wolf; Albert, Eduard, Elena und Ella Wolf; Heinz Wolf; Käte und Horst Wolf; Otto und Tatjana Wolf; Christa Wolf ; Karin und Lothar Wunderlich; Käthe Wurstbauer; Reiner, Christine und Mario Wurstbauer; Elfriede und Günter Ziller; Sylke und Jens Ziller; 

Bis 22.06.2010 haben folgende Gewerbetreibenden finanzielle Unterstützung gegeben: Bauunternehmung Hartmann Hoch-Tief-und Ingenieur GmbH, Hauptstraße 18 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Neuclausnitz; Schlossermeister Jürgen Lohse, Dorfstraße 66 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Bäckerei Jürgen Merkel,Dorfstraße 57 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Mobile Friseurin Pia Bellmann, Hauptstraße 107 in 09544 Neuhausen, OT Cämmerswalde; Kfz-Service Jürgen Zemmrich, Hauptstraße 13 A in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Friseursalon Conny Ihle, Hauptstraße 7 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Dachdeckermeister Gerd Drechsler, Dorfstraße 26 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Zimmerermeister Mario Teich, Dorfstraße39 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Gartentechnik Siegmund Aehnelt, Hauptstraße 2 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Tischlermeister Christoph Wauer, Dorfstraße 64 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; LMV-Versicherung Thomas Börner, Dorfstraße 26 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Lindenapotheke, Inhaberin Steffi Pönisch, Bahnhofstraße 4 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Autohaus Frieder Meyer, Hauptstraße 15 A in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Arztpraxis Dipl. med. Barbara Wermke, Muldentalstraße 6 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Arztpraxis Dr. Manfred Mende, Muldentalstraße 13 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Gaststätte Trostgrund,Inhaber Günter Herklotz, Alte Straße 88 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Gardinen und Textilien Bettina Sandig, Muldentalstraße 10 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Tischlerei Sandig GbR, Muldentalstraße 16 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Gaststätte Alte Mühle, Inhaber Holger Nahs, Siedlerweg 6 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Holzhau; Immobilien Jens Herrmann, Hauptstraße 19 in 09544 Neuhausen, OT Cämmerswalde; Reisedienst Heinig, Lutz Kaden, Schäfergutstraße 13 09623 Frauenstein, OT Nassau; Physiotherapiepraxis Marlies Thiele, Muldentalstraße 21 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Medizinische Fußpflege Barbara Victor, Am Trostgrund 8 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Forstbetrieb Anett Frohs, Geleitstraße 25 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; GSO GmbH, Generalunternehmer von Bauleistungen, Goldene Höhe 17 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Gerüstbau Gerd Müller, Hauptstraße 2 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Fleischerei Steffen Köhler, Mühlgrabenweg 6 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Werbung, Grafik & Desin Thomas Köhler, Mittelstraße 12 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Stihl-Dienst Mende,Dietmar Stenzel Dorfstraße 117 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Fliesen Klemm GmbHFliesen und Naturstein, Hauptstraße 8 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Bäckerei Jürgen Merkel, Dorfstraße 57 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle, OT Clausnitz; Tischlerei Frank Eilenberger, Muldentalstraße 61 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Bahnhofsgaststätte Christian Meißner, Bahnhofstraße 2 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Systemingeneur Mario Öhme, Hauptstraße 129 in 09619 Dorfchemnitz; sunworks-europe Gerold Schulz, Hauptstraße 56a in 01744 Dippoldiswalde; Heizung & Sanitär HSL, Hauptstraße 97 in 09619 Mulda; Fuhrunternehmen Willfried Dietrich, Dorfstraße 69 in 09623 Clausnitz; Ing.-Büro Robby Neuber GmbH,Torellstraße 3 in 10243 Berlin; Bienenmühle Möbel GmbH , Bahnhofstraße 5-7 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Agrargenossenschaft Bergland Clausnitz eG, Hauptstraße 13 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle OT Clausnitz; Fahrschule Borrmann,Ralf Hickmann Mittelstraße 5 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle; Hausgreäte Olaf Löschner, Dresdner Straße 90 in 09619 Sayda;

Sachspenden und -leistungen stellten unzählige private Personen und Gewerbetreibende aus dem Ort und auch aus der Umgebung zur Verfügung.

Auch mit dem Kauf von extra gefertigten und mit unserem Festlogo versehenen Werbeartikeln haben Sie zur finanziellen Sicherstellung des Festes beigetragen. Autoaufkleber, T-Shirts, Schlüsselanhänger und andere Artikel erhalten Sie in der Firma Werbung, Grafik & Design Thomas Köhler, Mittelstraße 12 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle Tel: 037327 7245

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen »schließen