Zurück zum Seitenanfang
Startseite für Ihren Internetbrowser
Startseite für Ihren Internetbrowser
CMS-System inkl. Marketingmodule
CMS-System inkl. Marketingmodule
Lanlaufwettkampf in Holzhau
20. 01. 2019 58. Steinkuppenlauf
Ski-Kindertag am Skilift in Holzhau
20. 01. 2019 World Snow Day
Präsentiert von Globetrotter Ausrüster
25. 01. 2019 16. Holzhauer Telemark - Tage
16.00 bis 18.00 Uhr Parkplatz am EDEKA-Markt in Bienenmühle
02. 02. 2019 Mariä Lichtmess
am Skilift in Holzhau
02. 02. 2019 Ladys Skitestevent
am Skilift in Holzhau
03. 02. 2019 Ladys Skitestevent
am Skilift in Holzhau
09. 02. 2019 Carving Skitesttag

Vorstellung Filmprojekt Heimat deine Sterneam 23. 05 2013 um 18.00 Uhr im Ratssaal An der Schanze 1 in 09623 Rechenberg-Bienenmühle

Lieben oder lassen? Wenn die Heimat anders wird ... Zur Zukunft des ländlichen Raumes in der Region Rechenberg-Bienenmühle

Über 1 1/2 Jahre hatten wir Gelegenheit mit vielen Engagierten und Interessierten in Ihrer Region Gespräche und Interviews zu führen, die Grundlage für einen regionsbezogenen Film waren, den der Regissieur Thierry Bruel mit seinem Filmteam erstellt hat und den wir Ihnen gerne vorstellen möchten.

Eingebunden waren diese Gespräche und Interviews in einProjekt des Bundesarbeitskreises ARBEIT UND LEBEN Heimat deine Sterne, einem intergenerativen, filmisch begleiteten Dialog-Projekt, das an Menschen unterschiedlichen Alters in fünf Regionen der neuen Bundesländer gerichtet war.

Ziel war es, mit Jüngeren wie Älteren über ihre Verbundenheit mit der Region und Ihr gesellschaftliches Engagement ins Gespräch zu kommen. Bis zum Abschluss der Dreharbeiten im Dezember 2012 haben mehr als 500 Gespräche stattgefunden, wurden über 200 Interviews mit Menschen aller Alters- und Berufsgruppen in den fünf Regionen geführt. Im Zentrum stand dabei der Begriff Heimat, an dem neben der regionalen Verbundenheit auch die sozialen, politischen und ökonomischen Veränderungen der letzten Jahre aufgezeigt wurden.

Gefördert wird dieses Projekt durch das Bundesministerium des Inneren im Rahmen des Bundesprogramms Zusammenhalt durch Teilhabe.

Wir laden Sie zu dieser Veranstaltung herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

Frank Schott, Thierry Bruehl, Theo W. Länge, Victoria Schnier

Um Anmeldungzum Besuch der Veranstaltung wird bis 15. Mai 2013 gebeten.

Bitte geben Sie Vor- und Nachname, Straße und Hausnummer, Postleitzahl und Wohnort, Ihre Telefonnummer und Mailadresse an und schicken Ihre Anmeldung per Fax oder Mail an LEBEN UND ARBEIT Sachsen, Könneritzstraße 3 in 01067 Dresden, Fax: 0351 426 5832, Mail: dresdenarbeitundleben.eu

 

 

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen »schließen