Zurück zum Seitenanfang
Gestaltung Webseiten aus Altenberg, Dippoldiswalde, Dresden
Gestaltung Webseiten aus Altenberg, Dippoldiswalde, Dresden
Content-Management-System für Webseiten
Content-Management-System für Webseiten

Bergbau Erlebnistage im Erzgebirge

An den diesjährigen Bergbau Erlebnistagen am 01. und 02. Juni werden über 30 Teilnehmer ihre Türen für die Besucher öffnen.
Die Einzigartigkeit der Montanregion Erzgebirge/ Krušnohoří liegt nicht nur in den vielen Zeugen der Bergbaugeschichte begründet, sondern auch in den Menschen, die die Traditionen hier aktiv leben und weitergeben. 

Auch in diesem Jahr haben die Teilnehmer von Johanngeorgenstadt bis Altenberg wieder besondere Führungen oder Aktionen zu den Bergbau Erlebnistagen geplant.
Unter dem Motto Bekanntes wiederentdecken und Neues erleben öffnen sich in bekannten touristischen Einrichtungen sonst verschlossene Türen oder es werden Führungen abseits der bekannten Wege angeboten.
Da an diesem Wochenende der Internationale Kindertag gefeiert wird, werden zahlreiche Angebote besonders für Kinder geeignet sein.

Übersicht der Angebote auf www.erzgebirge-toruismus.de/bergbauerlebnistage 

Der Temin 1. Juniwochenende orientiert sich am Tag der deutschen Welterbestätten, welcher von der Deutschen UNESCO-Kommission ins Leben gerufen wurde und im Juli 2019 entscheidet das Welterbe-Komitee über die Aufnahme der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří in die Liste des UNESCO-Welterbes.

Informationen:

Daniela Mynett Projektmanagement „Glück Auf Welterbe“

Tourismusverband Erzgebirge e.V., Adam-Ries-Straße 16 in 09456 Annaberg-Buchholz

Tel. +49 (0)3733 188 00-17
Fax: +49 (0)3733 188 00-20

E-Mail: d.mynetterzgebirge-tourismus.de
Internet: www.erzgebirge-tourismus.de - www.facebook.com/Erzgebirge.DieErlebnisheimat

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen »schließen