Zurück zum Seitenanfang
Gestaltung Webseiten aus Altenberg, Dippoldiswalde, Dresden
Gestaltung Webseiten aus Altenberg, Dippoldiswalde, Dresden
CMS Ausführliche Besucherstatistik Modul
CMS Ausführliche Besucherstatistik Modul
für die Kinder sächsischer Skilanglaufvereine
20. 01. 2018 Skilanglauf am Elbufer in Dresden
der Ski-Kindertag am Skihang in Holzhau
21. 01. 2018 World Snow Day
von Globetrotter Ausrüster präsentiert
27. 01. 2018 15. Holzhauer Telemark Tage
von Globetrotter Ausrüster präsentiert
28. 01. 2018 15. Holzhauer Telemark Tage
16.00 bis 18.00 Uhr Parkplatz am EDEKA-Markt in Bienenmühle
02. 02. 2018 Mariä Lichtmess
am Skihang Holzhau
03. 02. 2018 Lady’s-Day

Mariä Lichtmess

eine fast vergessene Tradition wird auch in Rechenberg-Bienenmühle wieder gefeiert

Rechenberger Schibbogen, Foto M. Matthes
Rechenberger Schibbogen, Foto M. Matthes

Das Bühnenprogrammab 16.00 Uhr beginnt mit Andreas Mende und seinem extra für diesen Tag geschriebenen Stück: Die sonderbare Reise einer Ziege –Mitmach- und Improvisationstheater für Jung und Alt mit Geschichte(n) aus unserem Ort.

Das weitere Programm gestalten Kinder aus dem Kindergarten Sonnenschein, der Posaunenchor der Kirchgemeinde und Pfarrer Philipp Pole, Kinder aus unserer Grundschule sowie der Bürgermeister, Herr Funke. Er wird um 18.00 Uhr mit den Worten Licht aus die Weihnachtszeit beenden.

Für Ihr leibliches Wohl wird mit Glühwein, Gulasch und Gegrilltem bestens gesorgt. Auch im Büdchen mit selbst gefertigten Holzknöpfen, Kettenanhängern ... als kleine Aufmerksamkeit nach dem einem und vor dem anderen Weihnachtsfest erwartet man Sie – lassen Sie sich also herzlich auf den Parkplatz am EDEKA-Markt einladen.

Ihre Gastgeber sind Herr Peinelt und sein Team vom EDEKA-Markt, das Haar-Team von der Mittelstraße, das Kräuterweibl Gisela Richter, die Bäckerei Franke, alle Mitwirkenden auf und alle Helfer, Lehrer und Erzieher hinter der Bühne, die RHG Bienenmühle, Gabi Grimmer im Geschenkebüdchen,  DJ Kevin Neumann, Fleischerei Jens Fischer... der Bürgermeister und Gemeindemitarbeiter.

Hinweis:An diesem Tag ist die Mittelstraße ab 15.30 Uhr voll gesperrt, um für Besucher zusätzliche Parkmöglichkeiten bereitzustellen.

Anregung: für den Heimweg eine Laterne oder Taschenlampe mitbringen ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen »schließen